banner

Toslon X-Pilot Autopilot

Mit dem X-Pilot hat Toslon einen einfachen Autopiloten auf den Markt gebracht, der das speichern und automatische anfahren von bis zu 500 Spots ermöglicht.
*

 Nagelneu oder kräftig sparen? 
Neben den nagelneuen Geräten
haben wir
akt. noch einige Toslon
Echolote / GPS aus
Messeaustellungen 
& Vorführbooten. Diese
technisch
geprüften und einwandfreien
B-Ware Geräte können Gebrauchsspuren aufweisen.

*


einfacher Autopilot, der das speichern und automatische
anfahren von bis zu 500 Spots ermöglicht. 

*
€359,00

Toslon X-Pilot - Autopilot.

Mit dem X-Pilot hat Toslon einen einfachen Autopiloten auf den Markt gebracht, der das speichern und automatische anfahren von bis zu 500 Spots ermöglicht. Beim laden und starten der Route fährt das Boot punktgenau auf den Spot und hält dort an. Über die Fernbedienung können dann die Futterluken, Releasekupplungen und BaitSpirals auf dem Spot entleert werden. Anschließend kann das Boot über die "Home" Taste wieder automatisch zum Startpunkt zurückfahren.

Eine verwendung von Kartenmaterial, Routenprogrammierung und automatische Rasterfahren zum Mappen sind im gegensatz zum Carplounge Autopiloten nicht möglich.

Der X-Pilot wird exklusiv für Carplounge mit einer für das RT4 Baitboat optimierten Software an uns ausgeliefert. Alle Systeme werden durch unserer Techniker vor Auslieferung an unsere Kunden immer auf dem aktuellsten Softwarestand gebracht.

Der X-Pilot kann in nahezu alle Futterboote verbaut werden, für unsere Kunden bieten wir einen fachmännischen Einbau mit Garnatieübernahmen für 49€ bei Neuboot- Bestellungen an, bzw. eine 100€ Nachrüstpauschale für den Einbau in bereits ausgelieferte RT4 Futterboote.

Technische Details:

  • Autopilot für das automatische Ansteuern von Futterbooten
  • Für nahezu alle Boote mit ein oder zwei Motoren - mit spezial Software für RT4!
  • Speichern von 500 Spots 
  • Reichweite 300m
  • Anzeige mit Kompass und Abstand zum Spot
  • Genauigkeit bei gutem bis sehr gutem Satellitenempfang: 90 % unter 1 m
  • RTL - Coming Home Funktion
  • Schwarz/Weiss Monitor mit Akku und USB Ladegerät
  • working paralell to: Lowrance, Raymarine, Toslon TF500, TF640, TF650

Lieferumfang:

  • Boots- und Empfangseinheit + Zubehör (siehe Bild)

Toslon X-Pilot - Autopilot.

Mit dem X-Pilot hat Toslon einen einfachen Autopiloten auf den Markt gebracht, der das speichern und automatische anfahren von bis zu 500 Spots ermöglicht. Beim laden und starten der Route fährt das Boot punktgenau auf den Spot und hält dort an. Über die Fernbedienung können dann die Futterluken, Releasekupplungen und BaitSpirals auf dem Spot entleert werden. Anschließend kann das Boot über die "Home" Taste wieder automatisch zum Startpunkt zurückfahren.

Eine verwendung von Kartenmaterial, Routenprogrammierung und automatische Rasterfahren zum Mappen sind im gegensatz zum Carplounge Autopiloten nicht möglich.

Der X-Pilot wird exklusiv für Carplounge mit einer für das RT4 Baitboat optimierten Software an uns ausgeliefert. Alle Systeme werden durch unserer Techniker vor Auslieferung an unsere Kunden immer auf dem aktuellsten Softwarestand gebracht.

Der X-Pilot kann in nahezu alle Futterboote verbaut werden, für unsere Kunden bieten wir einen fachmännischen Einbau mit Garnatieübernahmen für 49€ bei Neuboot- Bestellungen an, bzw. eine 100€ Nachrüstpauschale für den Einbau in bereits ausgelieferte RT4 Futterboote.

Technische Details:

  • Autopilot für das automatische Ansteuern von Futterbooten
  • Für nahezu alle Boote mit ein oder zwei Motoren - mit spezial Software für RT4!
  • Speichern von 500 Spots 
  • Reichweite 300m
  • Anzeige mit Kompass und Abstand zum Spot
  • Genauigkeit bei gutem bis sehr gutem Satellitenempfang: 90 % unter 1 m
  • RTL - Coming Home Funktion
  • Schwarz/Weiss Monitor mit Akku und USB Ladegerät
  • working paralell to: Lowrance, Raymarine, Toslon TF500, TF640, TF650

Lieferumfang:

  • Boots- und Empfangseinheit + Zubehör (siehe Bild)
Nachrichten
Auch dieses Jahr haben wir wieder auf der "BIG ONE" ausgestellt und hatten einen Wahnsinns Erfolg. Auch Korda's Ali Hamidi hatte sich schon vor der Messe ein RT4 vorbestellt, dass wir ihm auf der Mes...
Preiserhöhung RT Baitboats und Zubehör: Wir konnten es lange vermeiden, die Preissteigerungen der letzten Jahre unserer Zulieferer an unsere Kunden weiterzugeben. Da für die......
BaitSpirals - Henk rüstet auf -Freitag, 10. Februar 2017
"Mit den BaitSpirals bietet Carplounge seinen Kunden einen entscheidenen Vorteil und völlig neue Futterstrategien. Die Verarbeitung, das "Plug and Play"- Prinzip und die stufenlose Steuerung ......
Steve Briggs RT4 übergabe in Zwolle -Freitag, 10. Februar 2017
Back @ Home: zum Abschluss der Carp Zwolle hat es sich auch Nash's Steve Briggs nicht nehmen lassen, sein vorbestelltes RT4 persönlich bei uns am Stand ab zu holen. "Ich habe schon einiges über die C...
RT4 im Härtetest von Carpzilla -Samstag, 15. Oktober 2016
Das RT4 wurde nach einem 3-jährigen intensivtest als erstes Futterboot mit dem Carpzilla "Härtegetestet"-Siegel ausgezeichnet! Vollständer Testbericht ab sofort Online!...
Mehr als 50000 Fans auf Facebook. -Freitag, 1. Juli 2016
50000+ Fans auf Carplounge. Wahnsinn. Mit über 50k Fans und Followern zählt unsere Facebook Seite weltweit zur mit Abstand grössten Fanseite rund um das Thema Baitboats....
Carplounge auf der Big One Show - der größten Carpfishing show in England. Im Interview: Ian Russell, der Inhaber von Avid Carp schildert ausführlich, warum er sich für das RT4 entschieden hat. **mit...
Carpzilla zu besuch bei Carplounge -Samstag, 30. April 2016
In der neuen Rubrik „Zu Besuch bei“ schaut Carpzilla hinter die Kulissen namhafter Angelfirmen. "In unserer neuen Serie statten wir unseren Partnern einen Besuch ab, um euch tiefe Einblicke in die An...
Neue RT4 Videos Online! -Montag, 4. April 2016
In die Videothek stellen wir immer die neusten Carplounge Videos online. Alle Carplounge Videos auf unserem Youtube Kanal: www.youtube.com/user/Carplounge...
2015 haben wir wieder auf der Carpin‘ On Messe in England ausgestellt. Mittlerweise sind wir auch in England, dem Mutterland der Futterboote, ganz klar Marktführer im High-End Futterboot Segment. Die...