NEU - Dual-Pro Multi-Ladegerät

139,00 EUR incl. 19 % MwSt exkl.Versandkosten Lieferzeit: Sofort lieferbar!
€116,81

// Multi-Ladegerät Dual Pro

Immer wieder erhielten wir Anfragen nach einem kompakten Ladegerät, welches neben dem reinen Laden der Akkus auch die Möglichkeit bietet, die Akkus bei Nichtbenutzung auch entladen zu können. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, die Akkus im Erhaltungsladezustand aufzubewahren. Mit dem Dual Pro können wir diesen Wünschen nun endlich gerecht werden.

Das Dual Pro bietet 2 unabhängige Ladeausgänge für das gleichzeitige Aufladen von 2 Akkus zur selben Zeit. Als Spannungsquelle kann hier sowohl die heimische Steckdose als auch am See jede 12V Stromquelle verwendet werden. Hierzu können sowohl unsere LoungeBoxen als auch jede Autobatterie mit 12V verwendet werden.

Selbstverständlich verfügt das Dual Pro auch über die wichtige Eigenschaft, die einzelnen Zellen unserer verwendeten Li-Ionen Akkus auszubalancieren, sodass die Akkus mit maximaler Kapazität geladen und Ihre maximale Lebensdauer erreichen können. Außerdem kann das Ladegerät auch die im Angelbereich häufig verwendeten Blei-Akkus laden, wodurch das hantieren mit vielen verschiedenen Ladegeräten der Vergangenheit angehört.

Eine besondere zusätzliche Funktion bietet das Ladegerät für das Laden von mobilen Geräten wie Handys, Tablets etc.: Neben einem USB-Anschluss welcher mit 2.1A ausreichend Power liefert bietet das Ladegerät auch die Funktion Smartphones wie beispielsweise das Apple iPhone 8, Apple iPhone X, Samsung S8 und viele andere mobile Geräte mit dem Ladegerät kabellos (induktiv) aufzuladen. Hierzu wird das Smartphone einfach auf das Ladegerät gelegt und der Ladevorgang startet – ohne weitere Verkabelung im Bivvy.

Eine Besonderheit ist das IPS-LCD in 2,8" mit 320 x 240 Pixeln und einer Wiedergabe von rund 260.000 Farben. Updates/Upgrades lassen sich mit einem optionalen USB/Micro-USB-B-Adapter installieren. Dank des einfachen Bedienkonzepts per Einstellrad mit integriertem Knopf lässt sich der gewünschte Vorgang schnell und frustfrei einstellen. Ein Netzkabel mit Euro-Stecker zum Anschluss an die Steckdose ist im Lieferumfang enthalten. Das Gerät misst 108 x 105 x 76 mm, wiegt 555 g und hat ein Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff.

// Multi-Ladegerät Dual Pro

Immer wieder erhielten wir Anfragen nach einem kompakten Ladegerät, welches neben dem reinen Laden der Akkus auch die Möglichkeit bietet, die Akkus bei Nichtbenutzung auch entladen zu können. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, die Akkus im Erhaltungsladezustand aufzubewahren. Mit dem Dual Pro können wir diesen Wünschen nun endlich gerecht werden.

Das Dual Pro bietet 2 unabhängige Ladeausgänge für das gleichzeitige Aufladen von 2 Akkus zur selben Zeit. Als Spannungsquelle kann hier sowohl die heimische Steckdose als auch am See jede 12V Stromquelle verwendet werden. Hierzu können sowohl unsere LoungeBoxen als auch jede Autobatterie mit 12V verwendet werden.

Selbstverständlich verfügt das Dual Pro auch über die wichtige Eigenschaft, die einzelnen Zellen unserer verwendeten Li-Ionen Akkus auszubalancieren, sodass die Akkus mit maximaler Kapazität geladen und Ihre maximale Lebensdauer erreichen können. Außerdem kann das Ladegerät auch die im Angelbereich häufig verwendeten Blei-Akkus laden, wodurch das hantieren mit vielen verschiedenen Ladegeräten der Vergangenheit angehört.

Eine besondere zusätzliche Funktion bietet das Ladegerät für das Laden von mobilen Geräten wie Handys, Tablets etc.: Neben einem USB-Anschluss welcher mit 2.1A ausreichend Power liefert bietet das Ladegerät auch die Funktion Smartphones wie beispielsweise das Apple iPhone 8, Apple iPhone X, Samsung S8 und viele andere mobile Geräte mit dem Ladegerät kabellos (induktiv) aufzuladen. Hierzu wird das Smartphone einfach auf das Ladegerät gelegt und der Ladevorgang startet – ohne weitere Verkabelung im Bivvy.

Eine Besonderheit ist das IPS-LCD in 2,8" mit 320 x 240 Pixeln und einer Wiedergabe von rund 260.000 Farben. Updates/Upgrades lassen sich mit einem optionalen USB/Micro-USB-B-Adapter installieren. Dank des einfachen Bedienkonzepts per Einstellrad mit integriertem Knopf lässt sich der gewünschte Vorgang schnell und frustfrei einstellen. Ein Netzkabel mit Euro-Stecker zum Anschluss an die Steckdose ist im Lieferumfang enthalten. Das Gerät misst 108 x 105 x 76 mm, wiegt 555 g und hat ein Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff.

Nachrichten
Auch dieses Jahr haben wir wieder auf der "BIG ONE" ausgestellt und hatten einen Wahnsinns Erfolg. Auch Korda's Ali Hamidi hatte sich schon vor der Messe ein RT4 vorbestellt, dass wir ihm auf der Mes...
Preiserhöhung RT Baitboats und Zubehör: Wir konnten es lange vermeiden, die Preissteigerungen der letzten Jahre unserer Zulieferer an unsere Kunden weiterzugeben. Da für die......
BaitSpirals - Henk rüstet auf -Freitag, 10. Februar 2017
"Mit den BaitSpirals bietet Carplounge seinen Kunden einen entscheidenen Vorteil und völlig neue Futterstrategien. Die Verarbeitung, das "Plug and Play"- Prinzip und die stufenlose Steuerung ......
Steve Briggs RT4 übergabe in Zwolle -Freitag, 10. Februar 2017
Back @ Home: zum Abschluss der Carp Zwolle hat es sich auch Nash's Steve Briggs nicht nehmen lassen, sein vorbestelltes RT4 persönlich bei uns am Stand ab zu holen. "Ich habe schon einiges über die C...
RT4 im Härtetest von Carpzilla -Samstag, 15. Oktober 2016
Das RT4 wurde nach einem 3-jährigen intensivtest als erstes Futterboot mit dem Carpzilla "Härtegetestet"-Siegel ausgezeichnet! Vollständer Testbericht ab sofort Online!...
Mehr als 50000 Fans auf Facebook. -Freitag, 1. Juli 2016
50000+ Fans auf Carplounge. Wahnsinn. Mit über 50k Fans und Followern zählt unsere Facebook Seite weltweit zur mit Abstand grössten Fanseite rund um das Thema Baitboats....
Carplounge auf der Big One Show - der größten Carpfishing show in England. Im Interview: Ian Russell, der Inhaber von Avid Carp schildert ausführlich, warum er sich für das RT4 entschieden hat. **mit...
Carpzilla zu besuch bei Carplounge -Samstag, 30. April 2016
In der neuen Rubrik „Zu Besuch bei“ schaut Carpzilla hinter die Kulissen namhafter Angelfirmen. "In unserer neuen Serie statten wir unseren Partnern einen Besuch ab, um euch tiefe Einblicke in die An...
Neue RT4 Videos Online! -Montag, 4. April 2016
In die Videothek stellen wir immer die neusten Carplounge Videos online. Alle Carplounge Videos auf unserem Youtube Kanal: www.youtube.com/user/Carplounge...
2015 haben wir wieder auf der Carpin‘ On Messe in England ausgestellt. Mittlerweise sind wir auch in England, dem Mutterland der Futterboote, ganz klar Marktführer im High-End Futterboot Segment. Die...